Leuchtender Abendhimmel

 MG 1322Am Abend des 10. Juli 2015 bot sich wieder die Möglichkeit den vielversprechenden Sonnenuntergang hinter der Albrechtsburg abzulichten. Recht kurzfristig machte sich Georg auf den Weg und baute seine Kamera unterhalb der Eisenbahnbrücke auf. Aufgrund des sehr niedrigen Wasserstandes war es möglich mehrere Meter weit auf die Sandbank in der Elbe zu laufen. Kaum vor Ort eingetroffen, begann das farbenfrohe Schauspiel am Himmel. Leider zogen die Wolken in diesem Moment genau von der Albrechtsburg weg, was das Fotografieren nicht einfacher machte.

Dank seines Statives positionierte Georg seine Kamera weit am Boden um die noch vorhandenen Wolken mit ins Bild zu bekommen. Auch eine Entenfamilie schaute sich begeistert diese tollen Farben an. Nach gut 30 Minuten war das Spektakel am Himmel auch schon vorbei und Georg machte sich zufrieden auf den Heimweg. Durch Photoshop wurden nur einige Veränderungen am Bild vorgenommen. Lediglich die Kontraste und die Tiefen im Bild wurden angepasst, der Rest wurde bereits fotografisch gelöst.  

Joomla Gallery makes it better. Balbooa.com

 

Back to Top