Ein Blütenmeer in Dresden

An einem sonnigen Frühlingsabend zog es mich gemeinsam mit Anne nach Dresden. Sie hatte dort ein geplantes Fotoshooting am Japanischen Palais. Deshalb schnappte ich mir meine Kamera und begleitete Sie. Am Palais angekommen leuchteten die verschiedesten Blüten schon an die vielen herumstehenden Bäumen. In der goldenen Stunde packte ich dann mein Equiment aus und suchte mir einen geeigneten Standort.

Den fand ich dann auch inmitten eines großen Baumes. Ich versuchte die ein oder andere Komposition und mit dem letzen Bild war ich dann auch vollends zufrieden. Das Bild entstand mit der 85mm Festbrennweite bei einer F/8, ISO 400 und 1/200 Sek. Verschlußzeit.

 

Joomla Gallery makes it better. Balbooa.com

Back to Top